NEU 2016: Drachenzähmen - Die Insel

Alles zum Heide-Park Resort, seinen Achterbahnen und Entwicklung

Re: Heide Park Mai 2016@Themenland „Drachenzähmen – Die Inse

Beitragvon Andrej Woiczik » Fr 15. Jan 2016, 13:36

Vielleicht ein wenig offtopic, aber dennoch :o ;)

In Alton Towers, in Canadas Wonderland, im Europa Park-Pegasus und in den Universal Studios Japan werden einige Coaster mit VR Technologie in diesem Jahr umgerüstet.

Vor 2018 wird sicherlich sich diese neue Technologie im Heide Park auf dem Grottenblitz, Limit (wenn Limit bis dahin sich noch überhaupt im Heide Park befinden wird) oder Indy Blitz nicht wiederfinden, aber ich gebe mal einen Tipp ab.
2018 wird es auch einen VR Coaster im Heide Park geben.
..dann vielleicht mit Shrek ;) ?

Viele Grüße aus dem verschneiten Berlin
Andrej
Eine gute Adresse in Sachen Freizeitparks & Laufsport http://www.woiczik.de
Bereits 80 besuchte Freizeitparks weltweit, über 220 getestete Achterbahnen und langjährige Erfahrung als Trainer & Läufer mit zahlreichen Meistertiteln.
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3166
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Heide Park Mai 2016@Themenland „Drachenzähmen – Die Inse

Beitragvon Eulalia2002 » Sa 16. Jan 2016, 16:11

Ich sehe diese VR Geschichte mit gemischten Gefühlen, denn dahinter sehe ich die Zukunft, wo jeder mit so einem "Brett vor dem Kopf" durch die Fußgängerzonen läuft. das mag ja für Achterbahnen ganz nett sein, aber bitte, bitte, liebe Parks, lasst darunter nicht die Thematisierung leiden. Und ausserdem. Ich hab so ein Ding noch nie auf der Nase gehabt, werde es im Europapark dieses Jahr sicherlich mal testen. Es besteht die Möglichkeit, dass mir dann auf der Fahrt schlecht wird, wenn ich was Anderes sehe, als ich sehen sollte. :)
Achterbahnfahren bringt dir die Jugend zurück
Benutzeravatar
Eulalia2002
 
Beiträge: 659
Registriert: So 21. Jul 2013, 18:08
Wohnort: Kempen am Niederrhein

Re: Heide Park Mai 2016@Themenland „Drachenzähmen – Die Inse

Beitragvon Fuzzy » Mo 18. Jan 2016, 19:26

Der neue Themenbereich scheint ja ganz nett ausgestattet zu werden und auch eine schöne Bereicherung für den Park 8-)
Benutzeravatar
Fuzzy
 
Beiträge: 256
Registriert: Di 30. Sep 2014, 13:08
Wohnort: Ostfriesland

Re: Heide Park Mai 2016@Themenland „Drachenzähmen – Die Inse

Beitragvon minnie74 » Di 2. Feb 2016, 01:03

So langsam sollte ich mal nach den Filmen sehen, damit meine beiden zumindest die Characters kennen.
Bin schon gespannt, werden auf jeden Fall das ganze live erleben dürfen 8-)
LG Tanja


earned my ears
Benutzeravatar
minnie74
 
Beiträge: 1034
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:03
Wohnort: Dormagen

Re: Heide Park Mai 2016@Themenland „Drachenzähmen – Die Inse

Beitragvon Andrej Woiczik » Di 23. Feb 2016, 10:18

In den Sozialen-Medien und auf ihrer Homepage veröffentlichte gestern Abend der Heide Park Neues über die Fahrattraktionen im neuen Themenbereich:

Quelle: https://www.heide-park.de/drachenzaehmen-die-insel.html





Hicks Himmelstürmer
Geschichte

Mach es wie Hicks, nimm Deinen Mut zusammen, werde ein Drachenzähmer und schwing Dich in die Lüfte: Du liegst auf dem Bauch – genau wie auf den Schwingen eines Drachens – und fliegst die abenteuerlichsten Manöver. Die acht Gondeln, die aus bunten Fundstücken von der Insel Berk zusammengezimmert wurden, sind die perfekte Flugschule für alle zukünftigen Drachenreiter.


Technische Daten

Baujahr 2016
Hersteller Zamperla
Sitzplätze 32
Anzahl der Gondeln 8


Raffnuss & Taffnuss Wasserflieger
Geschichte

Die streitlustigen Zwillinge Raffnuss und Taffnuss zeigen Dir, wie man als waschechter Wikinger waghalsige Kurven übers eisige Nordmeer fliegt. Alle zwölf Wasserflieger wurden dem DreamWorks Filmerfolg „Drachenzähmen leicht gemacht“ nachempfunden. Aber Vorsicht: Wer seinen Drachen nicht unter Kontrolle hat, der muss sich auf eine feuchte Überraschung gefasst machen...

Technische Daten

Baujahr 2016
Hersteller Zierer
Sitzplätze 24
Anzahl der Gondeln 12

Grobians Wolkenspringer

Geschichte

Hier erlebst auch Du als allerkleinster Abenteurer drachenstarke Momente, an die Du Dich noch lange erinnerst: Die acht Gondeln sehen aus wie die Lieblingsdrachen aus „Drachenzähmen leicht gemacht“ – und nehmen den mutigen Wikingernachwuchs mit auf einen kleinkindgerechten Höhenflug in die fantasievolle Welt von Grobian, Hicks, Astrid und Ohnezahn.

Technische Daten

Baujahr 1985 (2016: Umbau durch Zierer)-ehemaliger Roter Baron
Sitzplätze 16


Drachengrotte
Geschichte

Gefährliche Untiefen, geheimnisvolle Kreaturen: Nur die stärksten Wikinger trauen sich die Reise zur verbotenen Höhle zu. Selbst dem mutigen Fischbein schlottern da die Knie – aber als drachenstarke Familie werdet Ihr das Abenteuer bestehen! Mit dem Wikingerboot geht es durch die dunkle Drachengrotte. Auf Deinem Weg triffst Du die Drachenhelden aus den „Drachenzähmen leicht gemacht“-Filmen.

Technische Daten

Baujahr 1994 (2016: Umbau durch Zierer)
Anzahl der Boote 9
Sitzplätze pro Boot 9

Persönliche Anmerkung:
Es ist zwar sehr schade, dass es jetzt "nur" zwei Neuheiten für diesen neuen Themenbereich sind und die Angebotspalette nicht so umfangreich erweitert wurde, wie viele Heide Park Fans gehofft hatten und wie es die Werbung im ersten Augenblick verspricht (versprach), aber dennoch wurde das Attraktionsangebot erweitert und ich glaube, dass es 2017 in diesem Themenbereich "Nachwuchs" geben wird :o ;) :mrgreen:

Viele Grüße aus Berlin
Andrej
Eine gute Adresse in Sachen Freizeitparks & Laufsport http://www.woiczik.de
Bereits 80 besuchte Freizeitparks weltweit, über 220 getestete Achterbahnen und langjährige Erfahrung als Trainer & Läufer mit zahlreichen Meistertiteln.
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3166
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Heide Park Mai 2016@Themenland „Drachenzähmen – Die Inse

Beitragvon arpi » Mo 29. Feb 2016, 09:37

Andrej: Der letzte Ansatz ist schön geschrieben. Leider hat der Park erneut in seiner Ankündigung/Werbung offensichtlich mehr versprochen als gehalten, auch wenn zugegebenermaßen bei genauem Lesen nichts von vier fabrikneuen Attraktionen gesagt wird, es aber so umschrieben ist, das jeder Leser dies so interpretieren kann. Ja, es gibt 2016 eine Kinderattraktion mehr als 2015, aber der große Wurf ist es bedauerlicherweise nicht. Aber hoffen wir mal, das dieser Trend fortgesetzt wird nach Jahren des Rückbaus. Die Hoffnung stirbt zuletzt...
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.
Benutzeravatar
arpi
 
Beiträge: 222
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 16:24
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)

Re: Heide Park Mai 2016@Themenland „Drachenzähmen – Die Inse

Beitragvon Andrej Woiczik » Mo 4. Apr 2016, 20:13

Wir waren am 01/02.04.2016 im vollen Heide Park.

Hier zwei Fotos von der Baustelle-der Rest im Update auf der Hauptseite:

IMG_5234.JPG
Foto vom 02.04


IMG_5222.JPG
Eine gute Adresse in Sachen Freizeitparks & Laufsport http://www.woiczik.de
Bereits 80 besuchte Freizeitparks weltweit, über 220 getestete Achterbahnen und langjährige Erfahrung als Trainer & Läufer mit zahlreichen Meistertiteln.
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3166
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Heide Park Mai 2016@Themenland „Drachenzähmen – Die Inse

Beitragvon Andrej Woiczik » Di 5. Apr 2016, 12:42

Man darf gespannt sein, ob bis 14.5. alles wie geplant fertig wird?

Am letzten Donnerstag und Freitag war der Heide Park sehr voll (insgesamt über 20.000 Besucher). Zu Ostern waren weder der Hansa -noch der Heide Park gut besucht. (Angaben vom Kundenservice)
Aber warum sind die Züge von Colossos (1 Zug) ,vom Flug der Dämonen (1 Zug) ,Desert Race (1 Zug) und Bobbahn (3 Züge) noch in der Saison zur Wartung?
....unfassbar.

Somit gab es Wartezeiten bei Colossos (von bis zu 120 Minuten, selbst am Single Rider wartete ich 80 Minuten), Flug der Dämonen (75 Minuten, Single Rider 5-15 Minuten) ,Desert Race (45 min.) und Bobbahn (bis zu 60 min.)
Nur sehr wenige Express Butler Nutzer kamen in meinen 80 Minuten Wartezeit am Freitag mir zu Gesicht. (Eingang direkt neben dem Single Rider Eingang) ;)
... auch beim Flug sah ich nur 2 !!! "Vordrängler".

Vielleicht kommt noch ein Bericht auf der Hauptseite?

Viele Grüße aus Berlin
Andrej
Eine gute Adresse in Sachen Freizeitparks & Laufsport http://www.woiczik.de
Bereits 80 besuchte Freizeitparks weltweit, über 220 getestete Achterbahnen und langjährige Erfahrung als Trainer & Läufer mit zahlreichen Meistertiteln.
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3166
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Heide Park Mai 2016@Themenland „Drachenzähmen – Die Inse

Beitragvon minnie74 » Di 5. Apr 2016, 22:53

Au weia, da bin ich gespannt, ob das noch pünktlich fertig wird :o
LG Tanja


earned my ears
Benutzeravatar
minnie74
 
Beiträge: 1034
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:03
Wohnort: Dormagen

Re: Heide Park Mai 2016@Themenland „Drachenzähmen – Die Inse

Beitragvon Andrej Woiczik » Fr 8. Apr 2016, 13:32

Ein großer Bericht samt Interview ist in den kommenden Tagen auf der Hauptseite online :o :!: :mrgreen:

- Baut der Heide Park ein neues Hotel?
- was bringt die Zukunft? und vieles mehr, demnächst auf unserer Hauptseite.

Viele Grüße aus Hannover
Andrej
Eine gute Adresse in Sachen Freizeitparks & Laufsport http://www.woiczik.de
Bereits 80 besuchte Freizeitparks weltweit, über 220 getestete Achterbahnen und langjährige Erfahrung als Trainer & Läufer mit zahlreichen Meistertiteln.
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3166
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Heide Park Resort

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste