Neue Achterbahn 2014

Alles zu den Attraktionen, Events und Neuheiten im Park.

Re: Neue Achterbahn 2014

Beitragvon Nikjo » Fr 1. Jun 2012, 19:39

hmm mal sehen :?

@Andrej: Mit Vhf hat man doch wieder was gutes richtung Film gebracht, wen die neue Bahn ähnlich gut Thematiesiert wird in bezug auf einen Film wäre es schon ein weiter schritt nach vorne :)
Besuchte Parks 2014: 1x Movie Park, 1x Phantasialand, weitere folgen...
Benutzeravatar
Nikjo
 
Beiträge: 380
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:58
Wohnort: Dortmund

Re: Neue Achterbahn 2014

Beitragvon Andi » Fr 1. Jun 2012, 23:19

Da der Movie Park einen Signature Ride will, sollte er schon in die Höhe gehen, da wäre ein Top Hat mMn die beste Variante. Das schaut einfach am spektakulärsten aus, auf "kleinster" Fläche. Ich tippe mal auf Intamin, allerdings können hier einige Hersteller mit im Rennen sein.
It´s Twisty!!
Benutzeravatar
Andi
 
Beiträge: 788
Registriert: Do 9. Jul 2009, 17:41
Wohnort: Troisdorf

Re: Neue Achterbahn 2014

Beitragvon Nikjo » So 3. Jun 2012, 12:52

Intamin wäre schon schön :D
Besuchte Parks 2014: 1x Movie Park, 1x Phantasialand, weitere folgen...
Benutzeravatar
Nikjo
 
Beiträge: 380
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:58
Wohnort: Dortmund

Re: Neue Achterbahn 2014

Beitragvon Timo » So 3. Jun 2012, 13:47

Was ich mir auch vorstellen könnte ist eine Bahn wie "Kanonen" in Liseberg. Die hat einen Tophat, Abschuss und sehr enges und verwinkeltes Layout.
Benutzeravatar
Timo
 
Beiträge: 886
Registriert: Sa 15. Mär 2008, 17:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Neue Achterbahn 2014

Beitragvon Freak » Mo 4. Jun 2012, 21:28

Nikjo hat geschrieben:Intamin wäre schon schön :D


Das finde ich auch :D
Ein Leben lang in Freizeitparks…
Benutzeravatar
Freak
 
Beiträge: 237
Registriert: Di 8. Apr 2008, 09:30
Wohnort: Willich

Re: Neue Achterbahn 2014

Beitragvon Crazykiller » Di 5. Jun 2012, 22:35

Aber bis 2014 ist noch sooooooooooo lange!
Benutzeravatar
Crazykiller
 
Beiträge: 142
Registriert: So 16. Aug 2009, 18:43
Wohnort: Bielefeld

Re: Neue Achterbahn 2014

Beitragvon SpassVogel » Di 5. Jun 2012, 22:59

Kannst dir ja in 2013 Solange den Baufortschritt angucken. Und die überarbeite Ice Age Fahrt oder die neue Stunt Show :D
Benutzeravatar
SpassVogel
 
Beiträge: 925
Registriert: Sa 24. Dez 2011, 04:10
Wohnort: Essen

Re: Neue Achterbahn 2014

Beitragvon Nikjo » Mi 6. Jun 2012, 16:53

SpassVogel hat geschrieben:Kannst dir ja in 2013 Solange den Baufortschritt angucken. Und die überarbeite Ice Age Fahrt oder die neue Stunt Show :D


Da gucke ich mir lieber den Baufortschritt an und gucker mir die Stuntshow an als Ice Age :D
Besuchte Parks 2014: 1x Movie Park, 1x Phantasialand, weitere folgen...
Benutzeravatar
Nikjo
 
Beiträge: 380
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:58
Wohnort: Dortmund

Re: Neue Achterbahn 2014

Beitragvon Andrej Woiczik » Do 28. Jun 2012, 17:46

[
b]Grünes Licht für Achterbahnbau-Pläne des Movie ParksKirchhellen Die Bezirksvertreter begrüßen die Pläne des Movie Parks, eine neue Achterbahn im Eingangsbereich zu bauen.
Von Berthold Fehmer[/b]

Rund 45 Meter soll die neue Bahn in Höhe ragen. Dafür hat der Movie Park eine Höhenänderung für diese Teilfläche im geltenden Bebauungsplan beantragt, die maximal 60 Meter betragen soll. Woran sich Dorothee Askemper (CDU) ein bisschen störte. „Wir haben Probleme mit der Höhe. Wenn man weiß, was man bauen möchte – warum nehmen wir dann nicht die 45 Meter?“

Eine pauschale Begrenzung wolle man lieber nicht geben. Noch sei der höchste Punkt der Bahn nicht definiert, sagte der Technische Beigeordnete Norbert Höving. Askemper befürchtete, dass die verbleibende Distanz womöglich für „Animationsanlagen“ genutzt werden könnte. „Also etwas, was blinkt, eine Leuchtdiode oder so. Dann wäre die Störung um einiges größer, weil man von Feldhausen draufschauen würde.“

Kein "bombastisches Bauwerk"

Höving versicherte, dass man ein „bombastisches Bauwerk“, wie es in anderen Freizeitparks zu sehen sei, nicht gestatten werde. „Wir haben dafür gesorgt, dass festgelegt wird, dass wir hier nicht so ein Bauwerk bekommen, sondern schlanke Stützen gesetzt werden, die Bahn transparent gebaut werden muss. Blinklichter werden nicht genehmigt, da Werbeanlagen ab 18 Metern Höhe ausgeschlossen sind.“

Willi Urban (ÖDP) verwies darauf, dass keine Baugenehmigung erteilt werden dürfe, so lange der Gutachter nicht bestätigt habe, dass die Lärmgrenze eingehalten werde. Planungsamtleiterin Ursula Dickmann kündigte an, dass man ein vereinfachtes Verfahren anstrebt. „Wir verzichten nicht auf eine Bürgerversammlung. Diese soll nach den Ferien stattfinden. Nur die frühzeitige Bürgerbeteiligung wird es nicht geben.“ Einstimmig votierten die Bezirksvertreter für die beantragte Änderung des Bebauungsplans.
Kommentare neuen Kommentar verfassen


Quelle:
http://www.dorstenerzeitung.de/lokales/ ... 49,1682028
Eine gute Adresse in Sachen Freizeitparks & Laufsport www.woiczik.de
Bereits 75 besuchte Freizeitparks weltweit, über 200 getestete Achterbahnen und langjährige Erfahrung als Trainer & Läufer mit zahlreichen Meistertiteln.
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 2305
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Neue Achterbahn 2014

Beitragvon Coasterfreak » Do 28. Jun 2012, 23:06

Die Lachnummer des Jahres 2014 :mrgreen:

Ein auf dicke Hose machen, und kommt nur Heiße luft raus... :D
Bild
I Love Intamin-Airtime!
Benutzeravatar
Coasterfreak
 
Beiträge: 1750
Registriert: Do 20. Mär 2008, 09:40
Wohnort: Gronau (Westf.)

VorherigeNächste

Zurück zu Movie Park Germany

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron