NEU 2017: Projekt V - Flying Theatre von Brogent / MackMedia

Alles rund um Silver Star, Hotel Resorts und Parkentwicklung des größten deutschen Freizeitparks.

NEU 2017: Projekt V - Flying Theatre von Brogent / MackMedia

Beitragvon Andrej Woiczik » Mi 6. Jan 2016, 14:51

Quelle: EP Fans

Betrifft noch 2016:
Eine kleine Randnotiz aus der aktuellen Pressemitteilung lüftet eine der Neuheiten 2016: Ab 2016 kann man "Pegasus" auch als VR-Ride erleben – mit dem Filmhighlight "Happy Family".


Die Seite Jahreskarte heißt ab sofort Clubkarte und wurde überarbeitet. In diesem Zusammenhang möchten wir gerne darauf hinweisen, dass zu den Partner Parks jetzt auch die Plopsa-Parks (D/NL/BE) gehören und dass es mit der Clubkarte nun dort eine Ermäßigung von 40% (auf Eintrittspreis ">= 1m") gibt.


Umgestaltung Welt der Kinder zu "Irland", Eröffung zu Pfingsten angestrebt
Indoorspielbereich mit Café und Souvenirshop
Die erste "Mini-Kinderzugfahrt" von Mack Rides, ca. 80 Meter lang
Zierer Kontiki
Traktorbahn von ?

Afrikanische Lodge
Gegenüber dem Kolonialhaus
Mit Terrasse zu Fjord-Rafting

"Holländische Pommes" im Themenbereich Holland

Neues Café im Themenbereich Holland
Der Ballpool macht Platz für den neuen "Dorfkrug", dieser wird zum (Name wird nachgeliefert) Café

"Pegasus" als VR-Ride
Mit dem neuen Film "Happy Family"

Neue Streckenführung für den EP-Express nach dem Bahnhof Alexanderplatz
Für die neue Attraktion 2017

Medien- und Veranstaltungshalle auf dem Platz des "Roten Zeltes" (neben Silver Star)
Eröffnung Ende 2016

Filmhighlight "Happy Family" im 4D-Kino
Der dritte Mack-Media Film
Aussage beim Fantreffen (28. Nov.): "Wir wollen uns im Filmbereich weiterentwickeln


So nun endlich zu 2017:
Neue Attraktion
Laut Badischer Zeitung darf der Park neben der Deutschen Allee eine fast 16 Meter hohe Halle bauen, Projektname "Das Rathaus"
Baubeginn nach der Wintersaison 2015/16.
Aussage beim Fantreffen (28. Nov.): Im Themenbereich Deutschland kommt wegen Lärmschutzgründen/Anwohner keine Achterbahn
Aussage beim Fantreffen (28. Nov.): "Wir machen ja gerne Filme"

Informationen über den Bau einer weiteren (Achter)Bahn für 2017 liegen uns derzeit nicht vor



Quelle: https://www.baden.fm/nachrichten/europa ... rd-117439/
Weiteres Bauprojekt sorgt für Spekulationen

Außerdem startet der Park mit dem Bau einer neuen Großattraktion, über die bislang noch nicht viel bekannt ist - außer, dass sie im Frühjahr 2017 ihre erste Fahrt aufnehmen und europaweit einzigartig sein soll. Szene-Kenner spekulieren hier über einen neuen Typ von Fahrgeschäft und keine Achterbahn - unter anderem wohl aus Lärmschutzgründen. Park-Sprecher Jakob Wahl möchte auf baden.fm-Anfrage hierzu bislang keine genaueren Angaben machen. In Fankreisen ist jedoch die Rede von einer größeren Halle, die auf dem Gelände des Deutschland-Bereichs errichtet werden soll. Die Bauarbeiten für das Projekt starten jedenfalls im Sommer, wurde uns bestätigt.


Badische Zeitung:

Europa-Park schließt 2015 mit Besucherrekord ab

Rust (dpa/lsw) - Der Europa-Park in Rust bei Freiburg hat das Jahr 2015 mit einem Besucherrekord abgeschlossen. 5,5 Millionen Gäste seien in Deutschlands größten Freizeitpark gekommen, teilte das Unternehmen am Montag mit. Damit sei zum zweiten Mal in Folge die Marke von fünf Millionen überschritten worden. Die noch bis zum 10. Januar dauernde Wintersaison habe mit mehr als 500 000 Besuchern beigetragen. Für 2016 kündigte Inhaber Roland Mack Investitionen in zweistelliger Millionenhöhe an. Im Sommer 2018 soll ein weiteres Hotel mit rund 1000 Betten öffnen. Außerdem entstehen ein neuer Wasserpark und ein neues Kinder- und Familienland.


Mein Tipp:
Weltneuheit von Mack Rides (Panoramic Flight Simulator)
Soarin over Europe


Mal sehen, ob diese vielen Zeilen am Jahresanfang unsere Forumsleser interessieren?


Viele Grüße aus dem Berliner Kühlschrank
minus 10 Grad und viel Schnee
Zuletzt geändert von Andrej Woiczik am Di 23. Feb 2016, 10:24, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3538
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Neu 2017: Mack Rides (Panoramic Flight Simulator)?

Beitragvon Eyar El Alvadur » So 10. Jan 2016, 11:29

Cool wäre es auf jeden Fall.
Auf den VR-Ride bin ich ja auch gespannt!
Mal was anderes, wie immer nur die gleiche kurze Fahrt.
( Schnee gibt's bei uns leider noch keinen :cry: )
Eyar El Alvadur
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 4. Jun 2015, 18:10

Re: Neu 2017: Mack Rides (Panoramic Flight Simulator)?

Beitragvon Andrej Woiczik » Di 19. Jan 2016, 12:07

Quelle: http://epfans.info/?id=4514&lang=&PHPSE ... d8ba354f69

Gästehaus ist geschlossen - 18.01.2016

Einigen EP-Fans ist bereits aufgefallen, dass man das Gästehaus des Europa-Park nicht mehr auf der Buchungsplattform findet. Wir haben beim Europa-Park nachgehakt und die folgende offizielle Antwort zu diesem Thema erhalten.

"Zur weiteren Entwicklung des Europa-Park hat das Gästehaus Rolando nach 20 Jahren endgültig seine Tore für die Öffentlichkeit geschlossen. Der Europa-Park bedankt sich bei allen treuen Gästen und freut sich Sie in Zukunft hoffentlich stattdessen im Camp-Resort oder einem unser fünf 4* Hotels begrüßen zu dürfen."


Jetzt dürfte auch klar sein, wo die Neuheit 2017 ihren Platz haben wird
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3538
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Europa Park@ 2017: Das Rathaus

Beitragvon Andrej Woiczik » Di 23. Feb 2016, 10:27

CbmQ-x9UEAA53iG.jpg
Quelle: Twitter-Europa Park
CbmQ-x9UEAA53iG.jpg (82.26 KiB) 6998-mal betrachtet


Im Europa-Park in Rust soll zur Saison 2017 eine neue Großattraktion eröffnet werden. Hierbei soll es sich um ein 15 Meter hohes Gebäude mit integriertem Fahrgeschäft handeln. Gebaut wird neben den Häusern der Deutschen Straße.

Im Europa-Park haben die Bauarbeiten für eine neue Großattraktion begonnen. Das hat der Europa-Park auf Anfrage von Hitradio OHR/Schwarzwaldradio bestätigt.

Neben den Häusern der Deutschen Straße, gleich neben dem Eingangsbereich, entsteht in den nächsten Monaten ein 15 Meter hohes Gebäude. Geplant sei, erst die Außenhülle zu errichten und dann das Fahrgeschäft durch das geöffnete Dach zu installieren.

Für die ganze Familie

Die neue Attraktion soll für die ganze Familie geeignet sein. Für den Bau mussten Schienenteile der Bahn EP Express verlegt werden.

Die neue Großattraktion im Europa-Park soll zur Saison 2017 eröffnet werden, was genau entsteht, soll erst zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben werden.
Autor:
Jörg Schött


http://www.bo.de/nachrichten/nachrichte ... -fuer-2017
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3538
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Europa Park@ 2017: Das Rathaus

Beitragvon Andrej Woiczik » Mi 2. Mär 2016, 19:18

Dj Bobo wird sicher auch das EP Rathaus besuchen während der Weltpremiere im EP.

Rust
DJ BoBo World Premiere New Tour
Europa-Park
Freitag, 13. Januar 2017, 20:00 Uhr
77977 Rust, Europa-Park-Str. 2
Samstag
14. Jan.
2017
Rust
DJ BoBo World Premiere New Tour
Europa-Park
Samstag, 14. Januar 2017, 20:00 Uhr
77977 Rust, Europa-Park-Str. 2


Quelle: DJ Bobo Homepage

..im April bin ich in Berlin dabei :o ;) :!:
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3538
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: NEU 2017: Projekt "Rathaus"

Beitragvon Andrej Woiczik » Di 19. Jul 2016, 11:03

Die Haus-und Hofzeitung vom EP, nämlich die "Badische Zeitung", hat heute folgendes zur Neuheit 2017 berichtet.
Okay, das Interesse bei euch ist nicht groß, aber dennoch werden die nachfolgenden Zeilen eine Person im Forum sicher interessieren.

Quelle: http://www.badische-zeitung.de/rust/bli ... 70285.html

NEUE ATTRAKTION

Kurzfilmtheater

Zumindest ein Detail einer neuen Attraktion im Europa-Park wurde jetzt bekannt: Das Bauwerk überschreitet an einer Stelle der Dachkonstruktion die Vorgaben des Bebauungsplanes, weshalb der Europa-Park in der jüngsten Sitzung des Ruster Gemeinderats eine Befreiung beantragte – die er auch erhielt. Konkret geht es um ein Projekt, das im östlichen Bereich des Busparkplatzes am Haupteingang entsteht, an der Stelle, an der früher das Science-House stand. Im Gebäude, das unter den Planer unter dem Arbeitstitel "Rathaus" läuft und das einmal von der Deutschen Allee aus gleich nach dem Passieren des Haupteingangs zu erreichen sein wird, sollen einmal Kurzfilme in neuer Vorführtechnik gezeigt werden. Nach Informationen der Badischen Zeitung wird auf einem Grundriss von etwa 40 mal 20 Metern ein 15 Meter hohes Gebäude entstehen, in dem zwei Kinosäle für jeweils 70 Personen eingebaut sind. Diese werden dann Kurzfilme zu sehen bekommen in einer in Europa noch nicht umgesetzten Technik. Ob dies stehend, sitzend oder als Fahrgast integriert in einem Fahrgeschäft wird derzeit vom Europa-Park noch gehütet wie ein Staatsgeheimnis. Um dieses neue Projekt zu verwirklichen, hat der Europa-Park eigens Schienen des EP-Express vom Bahnhof Alexanderplatz ausgehend in Richtung Norden verlegt. Der Express wird einmal nach der aktuellen Planung durch Teile des neuen Gebäudes fahren.
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3538
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: NEU 2017: Projekt "Rathaus"

Beitragvon Björn » Di 19. Jul 2016, 13:06

Interessante Informationen.

Ein kleiner Tunnel für den EP-Express und jeweils zwei Simulatoren á 70 Personen hört sich realistisch an.
Björn
 
Beiträge: 2677
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 15:18
Wohnort: Witten

Re: NEU 2017: Projekt "Rathaus"

Beitragvon Andrej Woiczik » Do 21. Jul 2016, 21:24

Björn hat geschrieben:Interessante Informationen.

Ein kleiner Tunnel für den EP-Express und jeweils zwei Simulatoren á 70 Personen hört sich realistisch an.


Freue mich schon auf deine Fotos aus Rust :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :!: :!:
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3538
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: NEU 2017: Projekt "Rathaus"

Beitragvon Andrej Woiczik » Mi 3. Aug 2016, 15:52

Auch wenn dieses Forum "derzeit" im Sommerurlaub ist und auch nicht soviele EP Fans hier Interesse an den Einträgen haben, dennoch was Neues zur Neuheit.

Quelle: http://www.brogent.com/assets/file/2016 ... rences.pdf
1.jpg


Es wird eine Flying Theater Attraktion (kommt auch in die Ferrari World nach PortAventura)

Wird spannend welchen Film es dazu mit Spezial Effekten geben wird?

Viele Grüße aus Berlin
Andrej
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3538
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: NEU 2017: Projekt "Rathaus"

Beitragvon Björn » Mi 3. Aug 2016, 21:33

Interessant...

Ist auf dem Spanien-Bild das Phase2-Hotel des Ferrariland zu sehen?
Björn
 
Beiträge: 2677
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 15:18
Wohnort: Witten

Nächste

Zurück zu Europa-Park Resort

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste