Fantreffen Pfingsten 2017 " Wild Wild East Tour vom 03-04.06

Alles was euch an Freizeitpark-Welt.de interessiert. Vorschläge, Ideen und mehr!

Re: Fantreffen Pfingsten 2017 " Wild Wild East Tour vom 03-0

Beitragvon funtime_arena » Mi 25. Jan 2017, 17:17

Schade das es ausgerechnet an Pfingsten stattfindet. Wären wirklich sehr gerne wieder dabei gewesen
Benutzeravatar
funtime_arena
 
Beiträge: 16
Registriert: Di 24. Nov 2015, 11:07

Re: Fantreffen Pfingsten 2017 " Wild Wild East Tour vom 03-0

Beitragvon Andrej Woiczik » Do 2. Feb 2017, 16:39

3 weitere Berliner haben nunmehr für den Tag in Plohn zugesagt. Sind nun 17 Teilnehmer.
..und was ist mit Euch?
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3579
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Fantreffen Pfingsten 2017 " Wild Wild East Tour vom 03-0

Beitragvon Andrej Woiczik » Do 9. Feb 2017, 15:27

"In Leipzig sind alle Hotels voll-wir kommen nicht zum Fantreffen" -solche Rückmeldungen bekam ich den letzten Tagen zu hören.
..da habe ich mich mal mit der Tourismuszentrale Sachsen in Verbindung gesetzt :mrgreen:
Also im Leipziger Umland gibt es noch genug freie Zimmer
und in Lengenfeld und den angrenzenden größeren Städten gibt es auch noch freie Zimmer.

" Zu Pfingsten sind die Parks uns zu voll"- ich war ja persönlich in den letzten Jahren zu Pfingsten in Plohn & Belantis zu Gast.
Die Parks waren normal gefüllt und da wir ja ein tolles Programm mit ERT & Co. haben, fallen da Wartezeiten um 15- höchstens 30 Minuten bei den Major Rides kaum ins Gewicht.

Wie schon aufgeführt ist dieses Fantreffen das Letzte, welches ich organisieren/mitorganisieren werde.
Ich ziehe mich zurück und überlasse Anderen ohne Zorn oder Frust das Feld.
Ob es 2018 noch ein Fantreffen geben wird- das müssen dann Andere entscheiden und organisieren.
Der Heide Park Fanklub veranstaltet auch kein Fantreffen mehr, der Aufwand wird immer mehr um ein tolles Fantreffen zu organisieren und die Resonanz ist schlußendlich sehr bescheiden.

Ich habe in den letzten Wochen sehrrrrrrrrrr viele Mitglieder in diesem Forum persönlich angeschrieben und die Resonanz war fast gleich Null. :roll: :cry:

"Time to say goodbye"- zum Abschied gibt es bei unserem tollen Fantreffen noch ein paar Worte von mir :lol: :lol: :o :roll: (Spaß :lol: ), aber einen kleinen gemeinsamen Abschiedsritt auf El Toro.

Das Fantreffen findet auf jeden Fall!!!! statt, notfalls auch nur mit 20 Teilnehmern.
...und anmelden kann man sich immer noch.


Hier nochmals alles Wichtige:
Heide-Park, Holiday Park, Rasti-Land, Hansa-Park, Walibi Holland. Alles Freizeitparks, die sich im Süden, Norden oder der Mitte Deutschlands befinden. Und wo waren wir noch nicht? Ganz genau, der Osten Deutschlands ist für Freizeitpark-Welt noch immer ein weisser Fleck in Sachen Fantreffen. Doch das wird sich 2017 ändern.

Wir planen mit euch gleich zwei Tage im Osten Deutschlands! Los geht es am 03. Juni 2017 im Abenteuerreich Belantis, wo uns neben einem reichhaltigen Programm auch eine Gesprächrunde sowie eine Backstageführung erwartet. Nicht zu vergessen unsere exklusive ERT auf der Cobra des Amun Ra am Abend!

Nach einem ereignisreichen Tag in Leipzig geht es für uns weiter ins Vogtland wo wir uns am nächsten Tag um 10 Uhr vor den Toren des Freizeitpark Plohn treffen. Auch hier erwartet uns der Geschäftsführer zu einer Gesprächsrunde und mittags werden wir zusammen im Steakhaus essen. Doch das ist noch nicht alles. Auch Freizeitpark Plohn lässt sich nicht lumpen und lädt uns zu einer Backstageführung auf El Toro (oder Miniwah - je nach Wetterlage) ein und abschließend gibt es dann auch hier eine halbstündige ERT auf El Toro bzw. bei Regen Miniwah.

Das ganze für unschlagbare 79 Euro pro Person (Kinder zwischen 5 - 11 Jahren: 64 Euro)*, wobei natürlich Mittagessen und Eintritt inkludiert sind. In Belantis gibt es zwischen 11.00 Uhr - 14.00 Uhr sogar eine Getränkepauschale. Auch die ERTs an beiden Tagen sind inklusiv genauso wie natürlich die Gesprächsrunde.

Wichtig: Die Übernachtung sowie die Anreise und der Transfer zwischen Belantis und dem Freizeitpark Plohn wird von uns nicht organisiert. Wir empfehlen euch eine schnelle Buchung der Übernachtung in den vom Freizeitpark Plohn angeschlossenen Unterkünften. Hier erhaltet ihr sogar 10% Rabatt unter dem Stichwort "Fantreffen Freizeitpark-Welt".

Für alle Hungrigen wird es jeweils ein gemeinsames Mittagessen geben, wobei uns in BELANTIS ein Essen in Büffetform erwartet und in Plohn ein Menü nach Wahl (bei der Anmeldung bitte angeben):
Lunchbuffet Belantis

Pochierter Lachs auf Buttertagliatelle mit Dill-Sahne-Sauce
Gebratene Schweinelendchen in Champignonrahmsauce mit Petersilienkartoffeln
Rohkost, Möhren, Mais, Rote Beete und Paprika
Eisbergsalat mit Joghurt-und Essig-Öl-Dressing
Ofenwarmes Baguette mit Butter
Kaiserschmarrn mit Vanillesauce
zusätzlich Getränkepauschale zwischen 11-14Uhr und 1 Verzehrgutschein



Mittagessen Steakhouse im Freizeitpark Plohn

Plohn's Kids Menü
Fire Roasted Ribs Menü
Western Menü



Wir hoffen, dass euch auch diesmal unser Programm gefällt und freuen uns mit euch auf gleich zwei actionreiche Tage im Wilden Osten von Deutschland!
PS: Falls es hier und da Probleme mit der neuen Anmeldung gibt, sagt uns einfach per Mail oder via Forum Bescheid!
Eckdaten
WAS: Wild Wild East - Fantreffen 2017
WANN: Samstag, 03.06.2017 / Sonntag, 04.06.2017 jeweils ab 10.00 Uhr
WO: Abenteuerreich Belantis / Freizeitpark Plohn
PREIS: 79 Euro mit ERT, Backstageführung, Essen und Eintritt in beide Parks!
Programm
Abenteuerreich Belantis

9:45 - 10.00 Uhr
Akkreditierung am Haupteingang, FPW-Countdown
10:15 - 10.45 Uhr
Backstageführung "Cobra des Amun Ra"
11.00 Uhr
Gruppenfoto mit Buddel vor der "Cobra des Amun Ra"
11:15 - 12:15 Uhr
Gespräch mit Herrn Linnenbach im Ballsaal
12:30 - 13:15 Uhr
Mittagessen – Lunchbuffet in der Bodega
13:15 - 18:00 Uhr
Zeit zur freien Verfügung
18.00 - 18:30 Uhr
ERT Cobra des Amun Ra

Freizeitpark Plohn

9:45 - 10.00 Uhr
Treffen am Haupteingang
10:15 Uhr
Gruppenfoto vor El Toro und erste, gemeinsame Fahrt des Tages auf El Toro
11:15 - 12:15 Uhr
Gespräch mit Herrn Müller (Gesprächsrunde)
12:30 - 13:15 Uhr
Gemeinsames Mittagessen im Steakhaus
13:15 - 17:00 Uhr
Zeit zur freien Verfügung
nach Parkschluss
Backstageführung und ERT El Toro

* Besitzer einer Jahreskarte in einem der Parks zahlen weniger.
* Kinder unter 4 Jahre sind frei, Kinder zwischen 4-5 Jahren zahlen in BELANTIS nichts, müssen aber im Freizeitpark Plohn den Eintritt zahlen.
Bitte beachtet, dass Änderungen am Programmablauf jederzeit möglich sind. Wir halten euch dazu im Forum auf dem Laufenden!
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3579
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Fantreffen Pfingsten 2017 " Wild Wild East Tour vom 03-0

Beitragvon Andrej Woiczik » So 12. Mär 2017, 08:34

Ein wenig ruhig ist es in Sachen Fantreffen geworden.
Ein neues, schönes Logo wurde von Markus entworfen und ziert den Artikel zum Fantreffen auf der Hauptseite.
Bald beginnt die Saison in den meisten Freizeitparks
und hoffentlich meldet sich der Eine oder Andere von euch noch zum Fantreffen an.
Also los auf an den Rechner und anmelden
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3579
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Fantreffen Pfingsten 2017 " Wild Wild East Tour vom 03-0

Beitragvon Andrej Woiczik » Fr 24. Mär 2017, 08:41

teaser2016.jpg
Danke lieber Markus


In 10 Wochen steigt unser Fantreffen und aus diesem Grund rühre ich nochmals die Werbetrommel für diese tolle Veranstaltung.
Bislang sind 17 Anmeldungen eingegangen, da geht sicher noch mehr.
Das Programm ist wieder erstklassig, wir werden viel Spaß haben, auch wenn für die tausenden NRW-User in diesem Forum der Movie Park sicher lieber für ein Fantreffen in diesem Jahr gewesen wäre, da könnte man nur 30 Minuten hinfahren :lol: :!:


Viele Grüße aus Berlin
Andrej
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3579
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Fantreffen Pfingsten 2017 " Wild Wild East Tour vom 03-0

Beitragvon Airtime » Fr 24. Mär 2017, 10:11

Andrej Woiczik hat geschrieben:auch wenn für die tausenden NRW-User in diesem Forum der Movie Park sicher lieber für ein Fantreffen in diesem Jahr gewesen wäre, da könnte man nur 30 Minuten hinfahren


Es ist Saisonanfang, das macht Hoffnung auf mehr Interesse am Fantreffen, zumal erfahrungsgemäß die Userzahlen im April jedes Jahr aufs Neue kräftig in die Höhe schießen. Viele werden dann zum ersten Mal überhaupt das Angebot des Fantreffens wahrnehmen, so dass sich höchstwahrscheinlich noch die ein oder andere Personengruppe anmelden wird. Dennoch ist die Kritik am Fantreffen von wegen ungünstiger Termin, zu weite Entfernung sowie wenig reizvolles Attraktionsangebot der Parks meines Erachtens zu respektieren. Für die Kritiker entsteht ein deutliches Missverhältnis zwischen Gesamtkosten und Leistung. Falls wir künftig noch Fantreffen organisieren wollen, sollten wir uns an dieser konstruktiven Kritik orientieren. Allerdings kann ich Andrej nur Recht geben, SPAß auf höchstem Nivieau ist garantiert und die von ihm über Wochen und Monate ausgehandelten Vorteile für uns sind herausragend, sie können niemals bei einem normalen Tagesbesuch erlebt werden. Von allen bisherigen Fantreffen der letzten Jahre waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer immer restlos begeistert. Ich bitte aber auch Verständnis für diejenigen aufzubringen, die sich, wie ich leider auch, dieses Fantreffen 2017 einfach nicht leisten können. Die enorme Entfernung, der verpflichtende Eintritt für zwei Tage sowie die damit verbundenen Übernachtungs- und Verpflegungskosten würden für meine Kinder und mich ca. 700,00 Euro betragen. :o Das ist einfach viel zu viel :( , von den enormen Kilometern mal ganz abgesehen; und ich bitte um Verständnis für Personen, die es ähnlich geht wie mir. Das selbe Verständnis haben wir auch Dir, lieber Andrej, entgegengebracht als Du aus den gleichen Gründen am Fantreffen 2016 in Walibi Holland nicht teilnehmen konntest. Ich bin auch NRWler, kein Fan vom Movie Park und nehme seit eineinundvierzig Jahren auch Fahrten zu Parks auf, die länger als 30 Minuten entfernt liegen. Eine Alternative wäre vielleicht gewesen, wenn man die Möglichkeit angeboten hätte, nur an einem Tag, z. B. in Plohn, teil zu nehmen.
-------------------------
Hauptsache AIRTIME!
Benutzeravatar
Airtime
 
Beiträge: 2219
Registriert: Di 18. Mär 2008, 20:56
Wohnort: Niederrhein

Re: Fantreffen Pfingsten 2017 " Wild Wild East Tour vom 03-0

Beitragvon Andrej Woiczik » Fr 24. Mär 2017, 16:14

Airtime hat geschrieben:
Andrej Woiczik hat geschrieben:auch wenn für die tausenden NRW-User in diesem Forum der Movie Park sicher lieber für ein Fantreffen in diesem Jahr gewesen wäre, da könnte man nur 30 Minuten hinfahren


Es ist Saisonanfang, das macht Hoffnung auf mehr Interesse am Fantreffen, zumal erfahrungsgemäß die Userzahlen im April jedes Jahr aufs Neue kräftig in die Höhe schießen. Viele werden dann zum ersten Mal überhaupt das Angebot des Fantreffens wahrnehmen, so dass sich höchstwahrscheinlich noch die ein oder andere Personengruppe anmelden wird. Dennoch ist die Kritik am Fantreffen von wegen ungünstiger Termin, zu weite Entfernung sowie wenig reizvolles Attraktionsangebot der Parks meines Erachtens zu respektieren. Für die Kritiker entsteht ein deutliches Missverhältnis zwischen Gesamtkosten und Leistung. Falls wir künftig noch Fantreffen organisieren wollen, sollten wir uns an dieser konstruktiven Kritik orientieren. Allerdings kann ich Andrej nur Recht geben, SPAß auf höchstem Nivieau ist garantiert und die von ihm über Wochen und Monate ausgehandelten Vorteile für uns sind herausragend, sie können niemals bei einem normalen Tagesbesuch erlebt werden. Von allen bisherigen Fantreffen der letzten Jahre waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer immer restlos begeistert. Ich bitte aber auch Verständnis für diejenigen aufzubringen, die sich, wie ich leider auch, dieses Fantreffen 2017 einfach nicht leisten können. Die enorme Entfernung, der verpflichtende Eintritt für zwei Tage sowie die damit verbundenen Übernachtungs- und Verpflegungskosten würden für meine Kinder und mich ca. 700,00 Euro betragen. :o Das ist einfach viel zu viel :( , von den enormen Kilometern mal ganz abgesehen; und ich bitte um Verständnis für Personen, die es ähnlich geht wie mir. Das selbe Verständnis haben wir auch Dir, lieber Andrej, entgegengebracht als Du aus den gleichen Gründen am Fantreffen 2016 in Walibi Holland nicht teilnehmen konntest. Ich bin auch NRWler, kein Fan vom Movie Park und nehme seit eineinundvierzig Jahren auch Fahrten zu Parks auf, die länger als 30 Minuten entfernt liegen. Eine Alternative wäre vielleicht gewesen, wenn man die Möglichkeit angeboten hätte, nur an einem Tag, z. B. in Plohn, teil zu nehmen.

..seit gut 6 Wochen besteht die Möglichkeit auch ohne Übernachtung entweder das gemeinschaftliche Vergnügen in Plohn oder Belantis zu erleben lieber Torsten.
Unsere Berichte auf der Hauptseite zu den beiden Parks haben auch schon diesen Hinweis aufgeführt und auch bei der Anmeldung:
Wir hoffen, dass euch auch diesmal unser Programm gefällt und freuen uns mit euch auf gleich zwei actionreiche Tage im Wilden Osten von Deutschland! Falls ihr nur an einen der beiden Tage dabei sein wollt, ist auch das möglich. Schreibt uns einfach eine kurze Mail!
PS: Falls es hier und da Probleme mit der neuen Anmeldung gibt, sagt uns einfach per Mail oder via Forum Bescheid!

Björn & ich, welche sich intensiv mit dem diesjährigen Fantreffen beschäftigen haben dank einiger Anfragen unserer Leser diese Möglichkeit umgesetzt.
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3579
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Fantreffen Pfingsten 2017 " Wild Wild East Tour vom 03-0

Beitragvon Andrej Woiczik » Mi 29. Mär 2017, 21:07

17 Teilnehmer haben sich bislang angemeldet, lt. unserer Facebook-Seite haben weitere 6 Interesse und Ihr?
Passend zu den Saisonstarts der Parks ist doch jetzt der richtige Zeitpunkt sich anzumelden.

Hier findet Ihr die Testfahrten der neuen Achterbahn in Plohn.
https://de-de.facebook.com/Freizeitpark ... 350594170/
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3579
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Fantreffen Pfingsten 2017 " Wild Wild East Tour vom 03-0

Beitragvon mcgyver » Do 30. Mär 2017, 10:26

dann wird es wohl eine kleine gemütliche Runde werden unter den Stammis. aber auch soetwas kann bestimmt ganz nett werden.
mcgyver
 
Beiträge: 903
Registriert: Mo 27. Okt 2008, 15:13

Re: Fantreffen Pfingsten 2017 " Wild Wild East Tour vom 03-0

Beitragvon Andrej Woiczik » Sa 1. Apr 2017, 20:43

mcgyver hat geschrieben:dann wird es wohl eine kleine gemütliche Runde werden unter den Stammis. aber auch soetwas kann bestimmt ganz nett werden.

Es wird auch sehr nett wenn noch zwei oder drei Freizeitpark-Welt.de User sich anmelden würden.
Es gibt ja einige Neuerungen in den beiden Parks zu bestaunen.
Vielleicht können wir auch schon die neuen Huracan Züge testen?
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3579
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron