Seite 3 von 3

Re: Fantreffen 2018 - 15 Jahre Freizeitpark-Welt.de

BeitragVerfasst: Fr 7. Jul 2017, 00:00
von minnie74
Harly hat geschrieben:Was war denn 2016?


Walibi mit ERT auf Lost Gravitiy und überwältigender Mehrheit der Teilnehmer aus NRW - aber auch mit Beteiligung aus Ostfriesland ;)

Re: Fantreffen 2018 - 15 Jahre Freizeitpark-Welt.de

BeitragVerfasst: Fr 7. Jul 2017, 00:04
von minnie74
Andrej Woiczik hat geschrieben:15 Jahre Freizeitpark-Welt.de:
Wer so nass werden will, da böten sich ja für die spritzwilligen Interessenten, das Tropical Islands oder die Therme Erding an.
Für mich ist das überhaupt nichts, sich in einem Freizeitpark womöglich bei Temperaturen weit unter 20 Grad nass zu spritzen. Aber zum Glück gibt es unterschiedliche Geschmäcker.


@Fuzzy:
Tropical Island hat auch Übernachtungsmöglichkeiten für ne Fantreffen-WG und viiiiiiiiiiele Wasserrutschen, bei jedem Wetter :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

@Andrej:
Prima Idee, da macht nass werden dann auch Spaß 8-)

Re: Fantreffen 2018 - 15 Jahre Freizeitpark-Welt.de

BeitragVerfasst: Fr 7. Jul 2017, 09:03
von Fuzzy
minnie74 hat geschrieben:ERT in der Kanalratte :mrgreen: - und ich schrei mir jedes Mal einen weg, wenn das Licht blinkt :oops: :lol:


:lol: :lol: Und ich versteh dann wieder nicht warum Du schreist :lol: :lol:

Slagharen fände ich auch noch super, evtl. mit Zutritt zum Wasserpark, damit die wasserbegeisterten so richtig nass werden können. Das Toverland oder den Serengeti Park fände ich auch sehr interessant.

Re: Fantreffen 2018 - 15 Jahre Freizeitpark-Welt.de

BeitragVerfasst: Sa 15. Jul 2017, 19:40
von Jan1970
Also es freut mich sehr die vielen Vorschläge und Beiträge zu lesen, dann sollte sich doch ein Fantreffen 2018 organisieren lassen :-)
Schade dass es mit dem Phantasialand, Efteling und Slagharen doch eher schwierig zu sein scheint.
Mir gefallen Toverland und Serengeti-Park auch sehr gut, vielleicht mit leichter Favorisierung von Serengeti-Park, die Bustour dort ist toll, und die Air- und Speedboote sind ein richtiges Highlight was es deutschlandweit so nicht gibt.
Wasserschlachten sind nicht so mein Fall, aber jedem das was er mag :-)
Organisatorisch würde ich mich nach wie vor gerne beteiligen und helfen. Nur kann ich keine direkten Kontakte zu einzelnen Parks mit in die Waagschale werfen...